News

Aktuelle News (07.07.21)

Trainingsbetrieb auf der Ohe

für

GRUPPENUNTERRICHT – LINE DANCE

Diese Regelung bleibt bis auf Widerruf des Sportwarts für Line Dance bestehen

Benutzungsregelungen

  • Alle Gruppenaktivitäten mit bis zu 10 Personen in einem Saal können mit Line Dance ohne Auflagen durchgeführt werden.
  • Für Gruppenaktivitäten mit mehr als 10 Personen in einem Saal gelten für Line Dance besondere Bedingungen:
    • Jede Person muss entweder
      • einen Impfausweis über die vollständige Corona-Impfung vorweisen oder
      • eine Bescheinigung über eine überstandene Corona-Infektion vorlegen oder
      • einen aktuellen Corona-Test vorweisen,
    • Der aktuelle Corona-Test (Antigen Schnelltest) darf nicht älter als 24h sein
    • Der Nachweis über die vollständige Corona-Impfung gilt nur, wenn die Zweitimpfung mind. 2 Wochen zurückliegt.
    • Die überstandene Corona-Infektion – darf nicht älter als 6 Monate sein.

Ansonsten gelten die allgemeinen Hygiene-Regeln der TSA im HSV

Monika Mickein

Sportwart für Line Dance der TSA im HSV

2021-06 Neue StepSheets

2020-09 Absage der 17.LineDance Party 2020

 Die 17. LineDance Party 2020 muss in diesem Jahr leider ausfallen. Mit den Corona Auflagen ist es nicht möglich, mit so vielen Menschen etwas gemeinsam zu erleben. Die Gesundheit aller geht hier in jedem Fall vor.

Wir hoffen auf bessere Zeiten und haben deshalb schon heute den 20.November 2021 als neuen Termin für die 17. LineDance Party in den Räumen des HSV Tanzsport Norderstedt vorgesehen.

Bis dahin bleibt alle gesund

Monika Mickein

 

Neue Stepsheet im Mai

Trainingsbetrieb mit Einschränkungen wieder möglich (Stand 11.06.20)

Am 20.05.2020 startet der Trainingsbetrieb auf der Ohe wieder. Aber die Tanzsportanlage bleibt verschlossen. Zugang haben nur Personen, die einen Schlüssel für die Eingangstür besitzen, die sich bei der Abteilungsleitung registriert haben und die unsere spezifischen Regelungen, abgeleitet aus der Corona-Eindämmungsverordnung, akzeptieren. Die wesentlichen Regeln findet ihr hier.
Zunächst ist nur Einzeltraining für Turnierpaare gestattet (mit oder ohne Trainer), das Gruppentraining bleibt weiterhin ausgesetzt. Zur Abstimmung der Trainingszeiten gibt es ein Reservierungsformular auf unserer Homepage. Darüber hinaus dürfen die Line Dancer und die Tanzkreise zu den bekannten Zeiten ihr Gruppentraining unter Auflagen aufnehmen.
Die Grillparty für unsere LineDance Mitglieder musste, bedingt durch die Corona-Pandemie, auf den 22.08.2020 verschoben werden.